Sanierungsmaßnahme „Ortskern 2“

Die Sanierungsmaßnahme „Ortskern 2“ der Gemeinde Wannweil wird seit dem Jahr 2013 mit Fördermitteln aus dem Bund-Länder-Programm Stadtumbau West (SUW) unterstützt.

Die Sanierungsmaßnahme läuft voraussichtlich vom 01.01.2013 bis 31.12.2021. Zur Vorbereitung und Durchführung von Erneuerungsmaßnahmen im Sanierungsgebiet wurde vom Regierungspräsidium Tübingen ein Förderrahmen von 1.000.000,00 € anerkannt. Insgesamt beträgt der Zuwendungsbetrag durch das Land Baden-Württemberg und den Bund 600.000,00 € (60 %) des Förderrahmens. Die verbleibenden 400.000,00 € sind von der Gemeinde als Eigenanteil zu erbringen.

Im Rahmen der Sanierungsmaßnahme "Ortskern 2" sollen auch private Modernisierungs- und Ordnungsmaßnahmen durch die Gemeinde gefördert werden. Zur einheitlichen Regelung der Zuschusshöhe wurden durch den Gemeinderat entsprechende Fördergrundsätze für private Ordnungs- und Modernisierungsmaßnahmen beschlossen.

Gefördert werden können:

1) Bauliche und energetische Gebäudemodernisierungen.

2) Gebäudeabbrüche zur Grundstücksfreilegung.

Die Maßnahmen müssen den Sanierungszielen entsprechen.

Voraussetzung für die Durchführung privater Modernisierungs- und Ordnungsmaßnahmen ist der Abschluss eines Modernisierungs- bzw. Ordnungsmaßnahmenvertrages mit der Gemeinde Wannweil vor Beginn einer Maßnahme. Neben der Möglichkeit auf einen Zuschuss, besteht gemäß § 7 h Einkommenssteuergesetz auch die Möglichkeit auf erhöhte steuerliche Abschreibung der im Rahmen der Sanierung entstandenen Kosten für private Eigentümer im Sanierungsgebiet.

Mit der Durchführung der Sanierung wurde die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS), Ludwigsburg, beauftragt. Ihre Ansprechpartner für Fragen zur Sanierung sind Herr Knop, (Tel. 07121 9585-31, e-Mail: ralf.knop@Gemeinde-Wannweil.de) von der Gemeindeverwaltung bzw. Frau Bieler (Tel. 07141 149-230, e-Mail: sindy.bieler@wuestenrot.de) von der WHS.

Wir hoffen auf Ihre rege Beteiligung bei der Sanierung!

Plan: Abgrenzung des Sanierungsgebietes

Datei: Fördergrundsätze für private Ordnungs- und Modernisierungsmaßnahmen