Die Gemeinde Wannweil präsentiert die Ausstellung

Wannweiler Engel

in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde.

Ausstellungsdauer:

Freitag, 29. November 2002 bis einschließlich Sonntag, 22. Dezember 2002

Öffnungszeiten:

Mo-Di, Do-Fr 8:30 - 11:30 Uhr
Dienstag Nachmittag 16:00 - 18:30 Uhr
Sonntag, 8. und 15. Dezember 10.30 bis 17.00 Uhr


Diese Ausstellung ermöglichen:

Andreas Felger, Gnadenthal
Martina Klöden, Wannweil
Mechthild Mathes, Wannweil
Astrid Müller, Metzingen
Eri Roller, Markgröningen
Klaus Schwille, Hülben
Clauda Treutlein, Wannweil


Engel einmal anders

Textfeld: ??M. Mathes, Schutzengel ??Fürstentümer und Gewalten, / Mächte, die die Thronwacht halten, / geben ihm die Herrlichkeit. / Alle Herrschaft dort im Himmel,/ hier im irdischen Getümmel, / steht zu seinem Dienst bereit.

(EG 123,2)

Der Text dieses Liedes wurde mir in meiner Werkstatt wieder ganz neu bewusst. Mächte und Gewalten, klang es immer wieder in mir. So stand ich da mit meinem Wellholz, vor mir lag ein großer Klumpen Ton. Ich begann ihn auszuwellen, und schon bald sah ich die Form eines Engels darin. Von da ab gewann die Botschaft der Engel immer mehr Raum in mir.

M. Mathes mehr



Beteiligung an der Ausstellung

"Wannweiler Engel"

vom 29.11 2002 bis 12.01.2003

Siehe dazu auch die Engeltexte!

Der Adventsengel in Wannweil

von Oskar Schaumburg

mehr


Reutlinger Generalanzeiger 02.12.2002

Rathaus voller Engel

Ausstellung mit Konzert in Wannweils Johanneskirche eröffnet

mehr


Siegfried Fietz

Manchmal brauchst du einen Engel

Christliche Lieder

in beeindruckender Intensität und Moderne