Verstärkerbusse für den Schülertransport

Schülerverkehr: Bus-Verstärkerfahrt auf der Fahrtstrecke Tübingen-Reutlingen-Metzingen eingerichtet

Die DB ZugBus RAB hat seit 17.11.2020 bis voraussichtlich 22.12.2020 eine Verstärkerfahrt zum Zug eingerichtet. So verkehrt seit 17.11.2020, von Tübingen über Kirchentellinsfurt kommend, ein Busverstärker um 6.55 Uhr ab Wannweil Bushaltestelle Sigelstuben in Richtung Reutlingen. Dieser Bus kommt bereits über Kirchentellinsfurt Bahnhof (dort ab um 6.49 Uhr), über Wannweil Sigelstuben (dort ab um 6.55 Uhr) und fährt weiter nach Reutlingen bzw. Metzingen.

Durch die Busanbindung in Kirchentellinsfurt Bahnhof (ab 6.49 Uhr) werden Schüler bereits ab Kirchentellinsfurt diese Verstärkerfahrt mit benutzen und damit die Regionalbahn Kirchentellinsfurt (ab 6.52 Uhr) – Wannweil (ab 6.55 Uhr) in Richtung Reutlingen schon deutlich entlasten. Und in Wannweil können Schüler an der Haltestelle Wannweil Sigelstuben ergänzend noch in den Busverstärker einsteigen.

Wir müssen aber die Schulen, Eltern und Schüler um Mithilfe bitten, da die Schülerlenkung in Wannweil nicht ganz einfach sein wird. Denn zwischen Bahnhof Wannweil und der Bushaltestelle Wannweil Sigelstuben liegt eine nicht unwesentliche Wegstrecke. Man kann also nicht einfach kurz vom Bahnhof zur Bushaltestelle hinüberlaufen oder umgekehrt. Deshalb weisen wir darauf hin, dass sowohl der Zug um 6.55 Uhr ab Wannweil genutzt werden kann als auch der Verstärkerbus um 6.55 Uhr an der Haltestelle Wannweil Sigelstuben und sich die Schüler am besten auf beides verteilen.

Auf die davor fahrende Regionalbahn um 6.24 Uhr ab Wannweil und den nachfolgenden Regionalexpress um 7.12 Uhr ab Wannweil in Richtung Reutlingen wird zur Entlastung an dieser Stelle ebenfalls nochmals hingewiesen.

Kontakt

Gemeinde Wannweil
Hauptstraße 11
72827 Wannweil
Telefon: 07121/9585-0
Fax: 07121/9585-10
E-Mail schreiben

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com
Skip to content